Gussteilherstellung

Mechanische Bearbeitung

Modellbau

Qualität

Handformen

  • max. Gussteilgewicht: 16 000 kg
  • Caisson-Größe: 9000 x 3000 mm
  • Kastengröße: 4000 x 3500 mm
  • Stück- sowie Kleinserienproduktion
  • Gussteil-Genauigkeitsklasse: ČSN EN ISO 8062-3, CT 10-14
  • Gießen mit verdampfbarem Modell LLG do 13 To. und LKG do 6 To.

Maschinenformen

  • max. Gussteilgewicht: 300 kg
  • Kastengröße: 1200 x 1000 x 350/350 mm
  • Stückzahl: 500 - 10 000 Stck./Jahr
  • Gussteil-Genauigkeitsklasse: ČSN EN ISO 8062-3, CT 9-10

Grauguss

Bezeichnung (ČSN EN 1561) Äquivalente Werkstoffe
Nach Zugfestigkeit Nach Härte Tschechien Deutschland USA
Kurzzeichen Nummer Kurzzeichen Nummer ČSN DIN 1691 ASTM A48
EN-GJL-150 EN-JL1020
5.1200
EN-GJL-HB175 EN-JL2020
5.1201
42 2415 GG-15 Class 25
EN-GJL-200 EN-JL1030
5.1300
EN-GJL-HB195 EN-JL2030
5.1304
42 2420 GG-20 Class 30
EN-GJL-250 EN-JL1040
5.1301
EN-GJL-HB215 EN-JL2040
5.1305
42 2425 GG-25 Class 40
EN-GJL-300 EN-JL1050
5.1302
EN-GJL-HB235 EN-JL2050
5.1306
42 2430 GG-30 Class 45, 50
EN-GJL-350 EN-JL1060
5.1303
EN-GJL-HB255 EN-JL2060
5.1307
42 2435 GG-35 Class 55, 60

Sphäroguss

Bezeichnung (ČSN EN 1563) Äquivalente Werkstoffe
Nach Zugfestigkeit Tschechien Deutschland USA
Kurzzeichen Nummer ČSN DIN 1693 ASTM A48
EN-GJS-400-18LT EN-JS1025
5.3103
42 2314 GGG-40.3 Gr. 60-40-18
EN-GJS-400-18 EN-JS1020
5.3105
42 2314 GGG-40.3 Gr. 60-40-18
EN-GJS-400-15 EN-JS1030
5.3106
42 2304 GGG-40 Gr. 65-45-12
EN-GJS-450-10 EN-JS1040
5.3107
EN-GJS-500-7 EN-JS1050
5.3200
42 2305 GGG-50 Gr. 70-50-05
EN-GJS-600-3 EN-JS1060
5.3201
42 2306 GGG-60 Gr. 80-60-03
EN-GJS-700-2 EN-JS1070
5.3300
42 2307 GGG-70 Gr. 100-70-03
EN-GJS-800-2 EN-JS1080
5.3301
42 2308 GGG-80 Gr. 120-90-02

Mechanische Bearbeitung

  • Vor- und Fertigbearbeitung der Teile bis Gewicht 20 000 kg
  • Max. Abmessung eines Werkstückes  10 000 x 3 000 x 1 250 mm
  • Wärmebeahndlung von Gussteilen und Schweissteilen

​Bearbeitungszentrum Makino a81nx

  • Aufspannfläche  630 x 630 x 1000 mm
  • Max. Werkstückgewicht 1 200 kg
  • Positionierungstoleranz 0,01 mm

Portale Bearbeitungszentrum FRF (Q) 300

 

  • Aufspannfläche  10 000 x 3 000 mm, z = 1 450 mm
  • Max. Werkstückgewicht 20 000 kg
  • Positionierungstoleranz 0,02 mm

Modellbau

  • max. Werkstückabmessungen fürs Fräsen: 2 500x 1200x 320 mm
  • Werkstoffe: Epoxid - und Polyurethanharz gegossen, synthetische Harze
  • Ausführungsklasse und Genauigkeitsgrad: ČSN EN 12890, DIN 1511

Qualität

  • Darstellung der einzelnen Zertifikate
  • Qualitätsmanagmentsystem gem. EN ISO 9001:2008
  • Sand-, Metallographie- und Materiallabor
  • chemische Spektroalanalyse mit dem Gerät SPECTROMAXx
  • Bestimmung von Kohlenstoff und Schwefel mit dem LECO-Gerät
  • zerstörungsfreie Prüfungen (visuelle Kontrolle, Ultraschall-, Magnet- und Penetrationsprüfung)
  • Maßprüfung einschl. 3D-Scanning und 3D-Berührungsmessung
  • Prüfunterlagen (Prüfzeugnisse) gem. EN 10204:
    - chemische Analyse
    - Härte
    - Zugfestigkeit, Streckgrenze und Bruchdehnung
    - Kerbschlagzähigkeit
  • metallographische Materialstruktur
  • Die Zertifikate können Sie über den folgenden Link herunterladen

Tento web používá k poskytování služeb, personalizaci reklam a analýze návštěvnosti soubory cookie. Používáním těchto webových stránek souhlasíte s použitím souborů cookie.

Souhlasím Další informace